Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Reise der Frauen Union Obertshausen nach Sardinien und Korsika

Im kommenden Jahr wird die Frauen Union Obertshausen in der Zeit vom 21. September bis zum 01. Oktober 2019 zu den beiden faszinierenden Inseln im Mittelmeer, nach Sardinien und Korsika reisen. Per Bus und Fähre, mit einer Übernachtung an Bord geht es über Genua nach Olbia/Sardinien. Der Besuch der weltberühmten Smaragdküste, die bezaubernde Altstadt von Alghero, Ausgrabungsstätten  der Ureinwohner, die wegen ihrer filigranen Spitzenstickereien bekannte Stadt Bosa am Fluss Temo, ein Besuch im Hinterland mit einem Hirtenessen und Besichtigung der berühmten Wandmalereien in Orgosolo runden die 4 Tage auf Sardinien ab. Mit der Fähre geht es dann in einer kurzen Überfahrt nach Bonifacio auf die Insel Korsika. Ajaccio, die Geburtsstadt Napoleons und die Ausgrabungsstätten in Filitosa, eine Panoramafahrt entlang der bizarren Felslandschaft der Calanche, eine Bootsfahrt entlang der Felsküste oder eine geführte Wanderung bieten Zeit für die Seele. Eine Fahrt über die höchste Passstraße von Korsika durch die Schlucht der „Treppe der Heiligen Königin“ zur Westküste und weiter zur Halbinsel Cap Corse lassen die Emotionen wach werden. Den Abschluss bildet die Hafenstadt Bastia, von wo aus es mit der Fähre über Nacht wieder zurück nach Genua geht und am 11. Tag die Heimreise angetreten wird.

Wenn Sie neugierig geworden sind, erfahren Sie mehr über diese Reise bei Birgitt Elbert, Tel. 06104 74875, elbert-obertshausen@remove-this.t-online.de. Selbstverständlich sind Teilnehmer beiderlei Geschlechts willkommen. Einzelzimmer stehen nur in begrenzter Zahl zur Verfügung.